Genesis

Die freie Kinder & Jugend Kunstakademie Tegernsee wurde von Valerija Strobel (Dipl. Medienkünstlerin AdBK München) 2018 gegründet.

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Malerei, Grafik und Medienkunst im Jahre 2004 an der renomierten und namensträchtigen Akademie der Bildenden Künste München, sammelte die Gründerin - parallel zu dem originärem Schaffen als Künstlerin - Berufserfahrungen im In- und Ausland in den Bereichen Grafik und Design, Kunst- und Designvermittlung, ganzheitliche Raum- und Kunstkonzepte, Produktdesign und Eventgestaltung.

Die Vermittlung der freien, bildenden Kunst und der Erhalt der freien kreativen Entfaltung der Kinder und Jugendlichen wurden zur Hauptaufgabe im letzten Jahrzehnt im eigenen Atelier, später auch Kinderatelier. Es folgte die Weiterbildung zur KESS-Expertin extern (zertifiziert) und Tätigkeiten als freie Dozentin, künstlerische Projektleitung an Schulen und auch pädagogische Leitung im Ganztag an der Grundschule am Schererplatz, München.

Die Intention weitergehend mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ihnen mehr Raum für die Entfaltung ihrer Kreativität zu geben und somit die konventionelle pädagogische Kunsterziehung an Schulen zu unterstützen und zu begleiten, ist kontinuirlich gewachsen und die Gründung der freien Kinder & Jugend Kunstakademie wurde unumgänglich.

Es folgt der Umzug von München in das schöne Tegernseer Tal, das mit seinen malerische Landschaften, dem See, den Bergen, der Natur in Symbiose mit der handwerklichen Tradition, zum perfekten Standort für die Kinder und Jugend Kunstakademie wird. Die baulichen Sehensürdigkeiten und nicht zuletzt die Menschen und  Künstler, die heute im Tal leben und arbeiten und die, die hier gelebt und mitgewirkt haben (Joseph Karl Stieler, August Macke, Olaf Gulbransson), tragen u.a zu der Entstehung einer kulturellen Bildungs- und Begegnungstätte für Kinder und Jugendliche bei.

kunst@kunstakademie-tegernsee.com